Wanderer Wanderwege 40 km - 100 km

Blaukreuz WEG 44 BLAUKREUZ "Heroldsteig"

Hersbruck - Forth (Gde. Eckental, Lkr.Erlangen-Höchstadt) = 40,4 km

Hersbruck, Bhf. rechts d. Pegnitz - 3,6 - Kleinviehberg - 2,7 - Eschenbach - 4,1 - Vorra - 3,1 - Langenstein - 1,2 - Siglitzberg - 3,6 - Hohenstein - 4,6 - Schloßberg - 0,9 - Osternohe - 3,7 - Hedersdorf, Osternoher-Bach-Brücke - 0,4 - Hedersdorf, Bhf. - 2,7 - Großbellhofen - 1,4 - Untersdorf - 3,4 - Bullach - 5,0 - Forth, Bhf.

letzte eingearbeitete Änderung: 02.04.2014

Route

BN WEG 918 Bund-Naturschutz-Logo "Naturkundlicher Rundweg"

innerhalb der Gemeinden Betzenstein und Plech = 40,3 km

Spies, Lindenplatz - 4,2 - Reipertsgesee - 2,8 - Münchs - 2,4 - Langer Berg - 1,1 - Ruine Stierberg - 0,3 - Stierberg - 1,9 - Leupoldstein - 1,6 - Kröttenhof - 0,4 - Hexentor - 0,4 - Windmühle - 0,4 - Klauskirche - 0,9 - Betzenstein - 3,0 - Hüll - 2,2 - Mergners - 5,3 - Bernheck - 0,8 - Kuckucksloch - 2,0 - Fleischhöhle - 1,7 - Plech, Kirchplatz - 0,8 - Plecher Wand/Bühler Haken - 0,3 - Judenfriedhof - 0,2 - Großer Berg - 0,2 - Großer Berg, Südfuß - 1,9 - Eichenstruth-Nord - 1,8 - Eibgratweg-Ost, Parkplatz an der BT 28 - 1,1 - Eibgrat, Hauptgipfel - 1,1 - Eibgrat-West - 1,5 - Spies, Lindenplatzz

letzte eingearbeitete Änderung: 20.05.2017

Route

Birglandwappen WEG 826 Birglandwappen

Rundweg um die Gemeinde Birgland = 40,9 km

Schwenderöd, Wanderparkplatz - 2,7 - Betzenberg - 1,9 - Aicha - 1,8 - Ödhaag - 2,9 - Riedelhof - 2,6 - Poppberg - 2,4 - Eckeltshof - 1,1 - Buchhof - 1,5 - Troßalter - 1,6 - Hofstetten - 1,5 - Wüllersdorf - 2,4 - Lichtenegg, Burgaufstieg - 1,3 - Tannlohe - 0,8 - Kutschendorf - 1,8 - Sunzendorf - 1,1 - Dollmannsberg - 1,0 - Wurmrausch - 1,5 - Fürnried - 2,7 - Bärenfels - 1,5 - Frechetsfeld - 4,8 - Schwend - 2,0 - Schwenderöd, Wanderparkplatz

letzte eingearbeitete Änderung: 09.03.2017

Route

Gelbpunkt WEG 43 GELBPUNKT "Karpfenweiherweg"

Forchheim - Birnbaum (Gde. Gerhardshofen, Lkr. NEA) = 41,1 km

Forchheim, Sattlertor - 1,3 - Burk - 16,7 - Heppstädt - 3,5 - Neuhaus - 1,8 - Buch - 2,6 - Krausenbechhofen - 4,3 - Lappach - 1,7 - Schwarzenbach - 2,9 - Peppenhöchstädt - 4,4 - Linden - 1,9 - Birnbaum

letzte eingearbeitete Änderung: 02.04.2014

Route

schwarzes R auf Gelb WEG 478 Schwarzes R auf Gelb "FGV-Röslauweg im Fichtelgebirge"

Röslauquelle - Fischern = 41,8 km

Röslauquelle - 3,5 - Vordorfermühle - 1,4 - Waffenhammer - 1,5 - Leupoldsdorf - 2,7 - Tröstau - 1,3 - Furthammer - 0,9 - Stollenmühle - 1,2 - Krohenhammer - 1,7 - Wunsiedel, Hackerplatz - 1,8 - Schneckenhammer - 1,4 - Wintersreuth - 1,6 - Bollenstein - 1,7 - Oberthölau - 3,0 - Lorenzreuth - 5,0 - Seußen - 2,4 - Feisnitzspeicher - 1,3 - Elisenfels - 0,7 - St. Georg-Stollen - 1,9 - Arzberg, Kirche - 2,4 - Oschwitz - 2,0 - Schirnding - 2,4 - Fischern

letzte eingearbeitete Änderung: 10.12.2014

Route

Grünpunkt WEG 41 GRÜNPUNKT "Hopfenweg"

Roßtal (Lkr. Fürth) - Georgensgmünd (Lkr. Roth) = 42,0 km

Roßtal - 3,3 - Trettendorf - 1,5 - Buchschwabach - 3,4 - Rohr - 7,1 - Veitsaurach - 2,3 - Suddersdorf - 2,0 - Brunn - 3,0 - Hergersbach - 3,2 - Wassermungenau - 2,1 - Beerbach - 3,4 - Massendorf - 2,6 - Spalt, Friedhof - 8,1 - Georgensgmünd, Bhf.

letzte eingearbeitete Änderung: 02.04.2014

Route

Gelbkreuz WEG 40 GELBKREUZ "Jura-Gebirgsweg"

Vorra (Lkr. Nürnberger Land) - Schloßberg (Stadt Schnaittach) = 43,0 km

Vorra - 3,8 - Hirschbach - 1,7 - Pass Azelstein-Mittagsfels - 1,9 - Bürtel-Ost - 1,1 - Heuchling - 1,8 - Appelsberg - 1,4 - Pommelsbrunn, Bhf. - 1,9 - Arzlohe - 0,4 - Kapellenruine - 1,4 - Förrenbach - 1,3 - Reicheneck - 1,0 - Kainsbach - 2,1 - Deckersberg - 1,2 - Deckersberg, Edelweißhütte - 3,9 - Engelthal, Kirche - 3,8 - Henfenfeld, Bhf. - 2,6 - Reichenschwand, Bhf. - 3,0 - Großer Hansgörgel - 3,9 - Moosbrunner Berg - 4,8 - Schloßberg

letzte eingearbeitete Änderung: 09.02.2017

Route

Blaustrich WEG 28 BLAUSTRICH

Gugelhammer (Lkr. Nürnberger Land) - Mühlhausen (Lkr. Neumarkt i.d. OPf.) = 43,7 km

Kanalbrücke beim Gugelhammer - 2,6 - Brückkanal - 4,5 - Dürrenhembach-Nord - 1,6 - Neumühle - 1,9 - Oberhembach - 3,3 - Pyrbaum, Marktplatz - 6,7 - Seligenporten - 2,4 - Schwarzach - 3,0 - Möning-West - 1,8 - Möningerberg - 1,5 - Aßlschwang - 3,3 - Freystadt - 2,5 - Thannhausen - 5,8 - Sulzbürg - 1,5 - Gänsmühle - 1,3 - Mühlhausen, Bushst. Meisenweg

letzte eingearbeitete Änderung: 25.11.2015

Route

Glaswanderweg WEG 566 "Glaswanderweg Fichtelgebirge"

Weidenberg - Bischofsgrün = 45,6 km

Weidenberg, Parkplatz beim Bhf. - 1,9 - Rosenhammer - 1,0 - Waizenreuth - 1,7 - Sophienthal - 3,5 - Zainhammer - 3,0 - Warmensteinach, Bhf. - 1,2 - Löchla - 0,6 - Freizeithaus - 1,8 - Oberwarmensteinach - 1,0 - ehemal. Traßlhütte - 1,1 - Fleckl-Ost - 0,9 - Bocksgraben oben - 1,4 - Grünstein - 2,5 - Neugrün - 4,6 - Fichtelberg, Busbhf. - 3,3 - Fichtelsee, Bushst. - 2,4 - Waldglashütte Proterobas - 5,3 - Karches - 3,3 - Fröbershammer, Knopfhütte - 1,6 - Birnstengel, Aussicht - 1,3 - Bischofsgrün, Matthäuskirche - 1,0 - Bischofsgrün, Südrand - 0,6 - Gablonzer Weg - 0,3 - Bischofsgrün, Rathaus - 0,3 - Bischofsgrün, Am Hüttenweiher

letzte eingearbeitete Änderung: 19.09.2016

Route

Grünkreuz WEG 586 GRüNKREUZ "Naab-Vils-Weg"

Amberg - Weiden = 45,9 km

Amberg, Ziegeltor, 0,5 km vom Bhf. - 1,4 - Amberg, Galgenberg - 5,0 - Amberg, Industriegebiet Nord Bushst. - 1,1 - Kreuzwirtshaus - 1,5 - Höhengau - 4,0 - Burgstall - 0,8 - Burgstall, Bushst. - 3,2 - Krickelsdorf - 6,3 - Ehenfeld-Nord - 1,0 - Rödlas, Aussichtsturm - 0,3 - Rödlaser Hütte - 3,3 - Thannhof - 7,5 - Weiherhammer, Bhf. - 1,4 - Lohbachwinkel - 7,2 - Ermersricht - 1,9 - Weiden i.d.Opf., Herz-Jesu-Kirche, 0,6 km vom Bhf.

letzte eingearbeitete Änderung: 10.10.2016

Route

Weißer Strich über rotem Strich WEG 480 Weißer Strich über rotem Strich

Steinwaldweg des Fichtelgebirgsvereins = 46,4  km

Kösseinehaus - 1,2 - Pfalzbrunnen - 0,6 - Kössain, Wanderparkplatz - 0,9 - Schurbach - 2,6 - Langentheilen - 1,2 - Dreihäuser -2,5 - Harlachberg - 3,9 - Platte, Steinwaldturm - 2,4 - Ruine Weißenstein - 2,0 - Marktredwitzer Haus - 3,3 - Hackelstein - 2,3 - Fuchsmühl - 8,3 - Waldgaststätte Raumberghof - 2,9 - Großbüchlberg - 5,5 - Pleußen - 2,7 - Altenhammer - 4,1 - Waldsassen, Basilikaplatz

letzte eingearbeitete Änderung: 24.08.2016

Route

Blaustrich WEG 477 Schwarzes E auf Gelb

FGV-Egerweg im Fichtelgebirge = 48,1 km

Egerquelle - 3,2 - Voitsumra - 2,0 - Egermündung in den Weißenstädter See - 1,2 - Weißenstadt, Eger-Ausfluß aus dem Weißenstädter See - 5,1 - Grub - 3,2 - Thusmühle - 1,6 - Röslau, Fußgängerbrücke über die Eger - 0,3 - Röslau, Marktpatz - 4,6 - Neudorfermühle - 0,5 - Neumühle - 0,8 - Eckenmühle - 1,3 - Marktleuthen, Marktplatz - 1,5 - Marktleuthen, Eger-Brücke 500 m vom Bhf. - 2,3 - Leuthenforst - 1,3 - Wendenhammer - 2,0 - Kaiserhammer - 0,6 - Schwarzenhammer - 0,8 - Stabhammer - 3,8 - Leupoldshammer - 1,5 - Wellerthal - 3,4 - Neuhaus a.d.Eger-Nord - 4,6 - Hohenberg a.d.Eger, Burgplatz - 0,7 - Confinhaus - 0,8 - Carolinenquelle - 1,0 - Fischern

letzte eingearbeitete Änderung: 12.08.2016

Route

weißes H auf Rot  WEG 470 Weißes H auf Rot

FGV-Höhenweg im Fichtelgebirge = 49,0 km

Wunsiedel, Busbhf. - 4,0 - Luisenburg - 3,0 - Kösseinehaus - 2,3 - Hohenbrand - 2,1 - Hohe Matze - 2,1 - Prinzenfels - 0,9 - Silberhaus - 1,9 - Platte - 2,6 - Seehaus - 1,3 - Nußhardt - 2,0 - Schneeberg - 3,1 - Rudolfstein - 3,9 - Weißenstadt, Eger-Ausfluß aus dem Weißenstädter See - 4,3 - Waldsteinhaus - 1,3 - Waldstein, Wandererparkplatz, Bushst. - 2,6 - Kleiner Waldstein - 5,9 - Hallerstein - 5,7 - Schwarzenbach a.d.Saale

letzte eingearbeitete Änderung: 30.07.2016

Route

GelbRotGelbStrich  WEG 503 Gelb­RotGelbStrich "Zeugenbergrunde"

Rundweg um Neumarkt i.d.OPf. = 49,2 km

Höhenberg, Bushst. - 3,3 - Burgruine Wolfstein - 2,8 - Labersricht - 1,1 - Bodenmühle - 0,4 - Friedelmühle - 3,0 - Loderbach - 3,7 - Heinzburg - 5,4 - Grünberg bei Postbauer-Heng - 2,3 - Köstlbach-Ost - 2,8 - Tyrolsberg - 4,2 - Staufer Berg - 4,7 - Vorderer Buchberg - 0,6 - Buchberg-Brunnen - 0,6 - Glasberg - 4,3 - Ökuchenmühle - 7,3 - Lähr - 1,5 - Mariahilf - 1,2 - Höhenberg, Bushst.

letzte eingearbeitete Änderung: 22.02.2014

Route

Blaustrich WEG 37 BLAUSTRICH

Ansbach - Schnelldorf (Lkr. Ansbach) = 47,9 km

Ansbach-West, Waldheimweg - 5,6 - Gumbertushütte - 0,9 - Kreuzeiche - 1,4 - Hinterholz - 4,7 - Rammersdorf - 1,5 - Leutershausen - 3,0 - Lenzersdorf - 10,1 - Schillingsfürst - 8,4 - Obergailnau - 0,4 - Obergailnauer Bergsturz - 3,9 - Grüb - 5,8 - Erlensee - 2,2 - Schnelldorf, Bhf.

Zubringer Ansbach, Bahnhof (nicht markiert) = 2,0 km

Ansbach, Bhf. - 1,0 - Ansbach, Feldstraße - 1,0 - Ansbach-West, Waldheimweg

letzte eingearbeitete Änderung: 06.05.2016

Route

Rotkreuz WEG 35 ROTKREUZ "Frankenhöhe-Weg"

Steinach b.Rothenburg ob der Tauber - Feucht­wangen = 50,9 km

Steinach b. Rothenburg, Bhf. - 3,9 - Wildbad - 5,2 - Windelsbach - 3,0 - Karrachmühle - 9,1 - Oberbreitenau - 1,5 - Schönbronn - 1,3 - Sengelhof - 0,9 - Gaishof - 4,5 - Schillingsfürst - 5,4 - Dombühl - 5,0 - Zischendorf - 2,5 - Dicker Baam - 6,1 - Sommerau - 2,5 - Feuchtwangen, Mooswiese

letzte eingearbeitete Änderung: 02.04.2014

Route

Rotpunkt WEG 33 ROTPUNKT

Schwabach - Weisendorf (Lkr. Erlangen-Höchstadt) = 51,0 km

Schwabach-West, Alte Linde - 7,3 - Hengdorf - 2,7 - Großweismannsdorf - 1,6 - Oberbüchlein - 2,4 - Anwanden - 3,2 - Wintersdorf - 2,2 - Bronnamberg - 3,0 - Weiherhof, Dorfplatz - 3,4 - Felsenkeller - 2,5 - Burgfarrnbach, Bhf. - 3,1 - Rothenberg - 2,1 - Untermichelbach - 0,9 - Obermichelbach - 3,3 - Burgstall - 3,3 - Herzogenaurach, Marktplatz - 7,2 - Reuth - 2,8 - Weisendorf, ev. Kirche

letzte eingearbeitete Änderung: 05.12.2015

Route

GelbRotGelb­Senkrechtstrich WEG 218 GelbRotGelb Senkrechtstrich "Frankenalb-Panoramaweg"

früher "Ulrich-von-Königstein-Weg" = 51,2 km

Lichtenegg - 3,9 - Waizenfeld - 1,5 - Mittelburg - 0,7 - Wasserhaus am Hochberg - 1,1 - Johannesburg - 1,5 - Abzw. Arzlohe - 2,1 - Hohler Fels - 2,0 - Happurg, Marktplatz - 1,5 - Happurger Hochspeicher Nord - 1,3 - Jungfernsprung - 1,4 - Deckersberg - 2,8 - Prosberg - 3,4 - Engelthal, Kirche - 2,9 - Peuerling - 3,9 - Buchenberg - 0,8 - Steinerne Rinne - 1,1 - Schrotsdorf - 1,6 - Egensbach - 1,8 - Ottmar-Ottilienkapelle - 1,9 - Kucha - 1,0 - Oberndorf - 5,3 - Hinterhaslach - 2,7 - Mosenhof - 1,6 - Kainsbach - 1,0 - Reicheneck - 1,3 - Förrenbach, Kirchplatz - 1,1 - Abzw. Arzlohe

letzte eingearbeitete Änderung: 06.05.2016

Route

schwarzes Q auf Gelb WEG 476 Schwarzes Q auf Gelb

FGV-Quellenweg im Fichtelgebirge = 52,2 km

Münchberg, Bhf. - 2,8 - Mechlenreuth - 2,7 - Kleinlosnitz, Bauernhofmuseum - 2,9 - Schnackenhof - 2,3 - Zell - 1,9 - Sächsische-Saale-Quelle - 2,1 - Hühnerhöfen - 0,9 - Torfmoorhölle - 3,2 - Egerquelle - 5,4 - Karches - 1,7 - Weißmainquelle - 0,6 - Weißmainfels - 0,5 - Fichtelnaabquelle - 2,8 - Fichtelsee - 7,3 - Nagel-Nord - 1,3 - Mühlbühl - 0,6 - Reichenbach - 4,9 - Luisenburg - 2,4 - Bad Alexandersbad - 5,9 - Marktredwitz, Markt

letzte eingearbeitete Änderung: 30.07.2016

Route

Rotring WEG 496 Weißes R "Rennsteig" durch den Thüringer Wald

Teilstück: Untereichenstein (Issigau) - Neuhaus am Rennweg (Sonneberg) = 52,7 km

Untereichenstein, Wanderdrehkreuz - 0,4 - Blankenstein, Bhf. - 2,4 - Kießling - 3,9 - Schlegel - 2,3 - Kulmberg, Am Hohlebrunn - 1,0 - Kulmberg, Schutzhütte - 4,7 - Rodacherbrunn - 2,5 - Grumbach-Nordost - 3,7 - Brennersgrün - 2,4 - Kurfürstenstein-Schutzhütte - 1,6 - Dreiwappenstein - 1,4 - Ziegelhütte - 2,3 - Steinbach am Wald, 300 m vom Bhf. - 4,8 - Der rote Turm - 4,7 - Kleintettau, Schildwiese, Bushst. - 2,7 - Spechtsbrunn, Kalte Küche - 0,9 - Spechtsbrunn - 1,1 - Clemens Major-Schutzhütte - 1,2 - Gasthaus Brand - 2,3 - Laubeshütte - 3,3 - Ernstthal, Bhf. - 3,1 - Neuhaus am Rennweg, Bhf.

letzte eingearbeitete Änderung: 01.07.2016

Route

Rotkreuz WEG 556 ROTKREUZ "Leo-Jobst-Weg"

Forchheim - Pegnitz = 52,9 km

Forchheim, Bushst. Kellerwald - 8,8 - St. Nikolaus/Vexierkapelle - 0,8 - Reifenberg - 2,7 - Rüssenbach - 1,6 - Pretzfeld-Nord - 3,0 - Ebermannstadt, Erlachkapelle - 1,7 - Rothenbühl - 3,2 - Ruine Neideck - 2,0 - Muggendorf-West - 3,6 - Burggaillenreuth, Hp. - 2,4 - Sachsenmühle - 1,9 - Stempfermühle - 1,3 - Behringersmühle - 2,4 - Tüchersfeld, Püttlachbrücke - 4,8 - Pottenstein - 6,4 - Hollenberg - 3,5 - Voitshöhle - 2,8 - Pegnitz, Bahnhofstraße

letzte eingearbeitete Änderung: 10.11.2016

Route

Blausenkrechtstrich WEG 555 BlauSenkrechtStrich "Franz-Joseph-Kaiser-Weg"

Walberla - Hohenmirsberg = 53,0 km

Walberla, St. Walpurgis-Kapelle - 2,0 - Kirchehrenbach - 3,0 - Kolmreuth - 1,6 - Pretzfeld - 1,8 - Judenberg - 2,3 - Schlüsselstein - 0,4 - Kreuzbergkapelle - 0,2 - Wallerwarte - 2,6 - Kachelstein bei Wohlmuthshüll - 2,0 - Zuckerhut - 1,8 - Birkenreuth - 3,1 - Ruine Neideck - 2,5 - Trainmeusel - 2,9 - Druidenhain - 2,7 - Burggaillenreuth - 1,7 - Esperhöhle - 1,1 - Leutzdorf - 2,9 - Gößweinstein - 1,8 - Bösenbirkig - 1,0 - Hühnerloh - 2,7 - Pottenstein - 1,6 - Hofmannskapelle - 2,0 - Elbersbergkapelle - 9,3 - Hohenmirsberg

letzte eingearbeitete Änderung: 03.11.2016

Route

blaues W WEG 495 Blaues W "Wasserscheidenweg" des Frankenwaldvereins

Kulmberg (bei Schlegel, Thüringen, Saale-Orla-Kreis) - Kleinlosnitz (Gde. Zell, Lkr.Hof) = 53,1 km

Kulmberg, Am Hohlebrunn - 5,1 - Langenbach, Friedhof - 4,1 - Langesbühl, Wasserwarte - 0,9 - Steinbach bei Geroldsgrün - 2,1 - Frankenwarte Aussichtsturm - 0,4 - Hirschberglein - 1,1 - Oberer Gerlas - 5,1 - Grubenberg - 1,9 - Göhren - 1,9 - Schwarzenbach a.Wald, Postplatz - 2,5 - Döbraberg Prinz-Luitpold-Turm - 4,0 - Rauhenberg - 0,7 - Rauhenberg, Gasthaus - 1,5 - Lehsten - 1,6 - Gösmes - 3,7 - Eng, Schutzhütte - 2,0 - Dreschersreuth - 2,2 - Ahornis - 2,2 - Schödlas - 1,9 - Solg - 2,7 - Querenbach - 3,4 - Lösten - 2,1 - Kleinlosnitz, Bauernhofmuseum

letzte eingearbeitete Änderung: 03.08.2015

Route

Grünes JT WEG 932 Grünes JT "Jura-2000-Tour"

Rundweg: Beilngries  - Berching - Breitenbrunn - Dietfurt = 54,1 km

Beilngries, Anlegestelle - 3,9 - Biberbach - 1,3 - Plankstetten - 0,9 - Krügerloch - 4,9 - Berching, Rathaus - 4,5 - Wegscheid - 1,4 - Rudersdorf - 3,4 - Erbmühle - 4,1 - Dürn - 2,9 - Breitenbrunn - 0,8 - St. Sebastian - 0,7 - Hirschenstein - 2,9 - Breitenbrunn, Sportplätze - 3,4 - Parleithen, Wasserwerk - 1,7 - Haas - 2,0 - Dietfurt a.d. Altmühl, Marktplatz - 1,6 - Griesstetten - 3,7 - Grögling - 1,6 - Kottingwörthermühle - 1,6 - Kottingwörth - 2,4 - Leising - 3,3 - Beilngries, Schrannenplatz - 1,1 - Beilngries, Anlegestelle

letzte eingearbeitete Änderung: 29.05.2017

Route

Blaukreuz WEG 31 BLAUKREUZ "Ansbacher Weg"

Burgfarrnbach (Lkr.Fürth) - Ansbach = 56,5 km

Burgfarrnbach, Hintere Straße/Moosweg - 4,2 - Kreppendorf - 1,9 - Veitsbronn - 0,7 - Siegelsdorf - 2,0 - Retzelfembach - 4,1 - Alizberg - 2,0 - Langenzenn - 0,7 - Hardhof, Hp. - 2,4 - Laubendorf - 4,5 - Wilhermsdorf - 0,4 - Wilhermsdorf Mitte, Bhf. - 3,3 - Adelsdorf - 3,2 - Neuhof a.d. Zenn, Siedlung-West - 7,2 - Ebersdorf - 2,4 - Andorf - 2,8 - Rosenberg - 0,8 - Rügland - 2,3 - Lindach - 2,7 - Wüstendorf - 3,2 - Schönbronn - 3,0 - Egloffswinden - 2,7 - Ansbach-Nord, Fürstenstraße

letzte eingearbeitete Änderung: 02.02.2014

Route

Rotkreuz WEG 578 GELBRING "Amberger Ringweg"

Poppenricht - Hiltersdorf = 56,8 km

Poppenricht, St. Michael - 3,2 - Altmannshof - 2,9 - Godlricht - 2,1 - Höhengau - 1,6 - Kreuzwirtshaus - 0,6 - Immenstetten - 6,3 - Pursruck - 2,7 - Lintach - 1,5 - Thann - 4,4 - Hiltersdorf - 2,7 - Haidweiher - 1,4 - Penkhof - 1,7 - Lengenfeld - 9,5 - Rückertshof - 0,8 - Oberleinsiedl - 2,3 - Oberhof - 5,6 - Ammerthal - 2,9 - Fichtenhof - 2,1 - Karmensölden - 2,5 - Poppenricht, St. Michael

letzte eingearbeitete Änderung: 10.10.2016

Route

Grünstrich WEG 49 GRüNSTRICH "Neuhaus - Burg Feuerstein"

Neuhaus a.d.Pegnitz - Burg Feuerstein (Gde. Ebermannstadt) = 57,2 km

Neuhaus a.d. Pegnitz, Bhf. - 0,8 - Finstermühle - 1,2 - Bärnhof - 3,1 - Rinnenbrunn - 4,4 - Hartenstein, Kirche - 2,7 - Velden, Marktplatz - 1,3 - Lungsdorf - 1,9 - Rupprechtstegen, Ankatal - 1,0 - Andreaskirche - 2,7 - Gerhelm, Golfplatz - 1,6 - Henneberg - 2,3 - Riegelstein - 1,7 - Spies, Lindenplatz - 3,8 - Strahlenfels - 5,6 - Hiltpoltstein-Nord - 2,9 - Großenohe - 1,6 - Dörnhof - 3,9 - Egloffstein, Marktplatz - 4,3 - Oberzaunsbach - 1,0 - Unterzaunsbach - 2,9 - Hagenbach - 2,2 - Pretzfeld - 1,9 - Rüssenbach - 1,8 - Parkplatz am Wachknock - 0,6 - Burg Feuerstein

letzte eingearbeitete Änderung: 27.01.2016

Route

Rotschrägkreuz WEG 36 ROTSCHRÄGKREUZ "Burggrafenweg"

Nürnberger Kaiserburg - Ipsheim (Lkr.Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim) = 60,0 km

Nürnberg, Kaiserburg - 3,0 - Nürnberg, Westfriedhof - 4,3 - Fürth, Stadtpark - 0,9 - Fürth, Hbf., Südausgang - 3,0 - Fürth-Eschenau, BusHst. - 0,5 - Fürth-Eschenau-West - 3,0 - Banderbach - 0,8 - Weiherhof, Südwest - 2,6 - Wachendorf - 3,3 - Cadolzburg - 5,0 - Stinzendorf - 1,5 - Hammerschmiede - 0,9 - Keidenzell - 5,8 - Wilhermsdorf - 1,6 - Unterulsenbach - 2,8 - Eschenbach - 2,1 - Markt Erlbach - 2,5 - Hagenhofen - 0,6 - Pilsenmühle - 6,0 - Schußbachwaldhaus - 2,6 - Wilhelmsgreuth - 1,3 - Jobstgreuth - 4,0 - Burg Hoheneck - 1,9 - Ipsheim, Bhf.

letzte eingearbeitete Änderung: 24.01.2017

Route

Rotkreuz WEG 29 ROTKREUZ "Deininger Weg"

Nürnberg, Südfriedhof - Deining (Lkr.Neumarkt i.d.OPf) = 60,0 km

Nürnberg, Hst. Worzeldorfer Str. am Südfriedhof - 3,0 - Knauersberg - 1,7 - Nürnberg-Worzeldorf - 3,9 - Wendelstein, Kanalbrücke - 2,4 - Raubersried - 4,1 - Furth - 4,1 - Harrlach - 4,1 - Allersberg, Bhf. - 0,2 - Altenfelden - 2,5 - Allersberg - 6,2 - Ebenried - 1,5 - Rohr - 1,6 - Möningerberg - 8,7 - Sondersfeld - 3,2 - Braunshof - 0,7 - Dietlhof - 0,9 - Birkenmühle - 0,7 - Braunmühle - 2,4 - Wangen - 2,3 - Döllwang - 2,4 - Deining-Bahnhof - 3,4 - Deining

letzte eingearbeitete Änderung: 25.11.2015

Route

Rotpunkt WEG 55 ROTPUNKT "Gottfried-Stammler-Weg"

Feucht (Lkr. Nürnberger Land) - Großgeschaidt (Gde. Heroldsberg) = 60,4 km

Gottfried Stammler, gest. 1959, Gründer des Heimatmuseums Schnaittach, Ehrenmitglied des FAV.
Feucht, Bhf. - 7,0 - Birnthon - 9,6 - Weißenbrunn - 2,4 - Klingenhof - 3,0 - Offenhausen - 2,6 - Prosberg - 1,0 - Kruppach - 1,9 - Reschenberg - 2,9 - Hersbruck, Abzw. Bhf. links d. Pegnitz - 2,2 - Hersbruck, Bhf. rechts d. Pegnitz - 2,1 - Kühnhofen - 0,8 - Kühnhofen, Schwarzholz - 3,9 - Oberkrumbach - 3,0 - Siegersdorf - 1,3 - Rabenshofer Kreuz - 1,9 - Schnaittach, Bhf. - 5,9 - Simonshofen - 3,6 - Neunhof - 2,0 - Beerbach - 2,1 - Kleingeschaidt - 1,2 - Großgeschaidt, Bhf.

Zubringer von Hersbruck, Bhf. links d. Pegnitz: = 0,7 km

Hersbruck, Bhf. links d. Pegnitz - 0,7 - Hersbruck, Abzw. Bhf. links d. Pegnitz

letzte eingearbeitete Änderung: 25.11.2015

Route

Rotpunkt WEG 494 Grüner Floßhaken "Grüner Floßhaken des Frankenwaldvereins längs der Rodach"

Rodacherbrunn (Wurzbach, Thüringen) - Hochstadt am Main(Lkr. Lichtenfels) = 60,5 km

Rodacherbrunn - 1,9 - Titschendorfer Floßteich - 2,0 - ehem. Titschendorfer Mühle - 1,7 - Krögelsmühle - 1,9 - Nordhalben, Bhf. - 2,6 - Stoffelsmühle - 6,4 - Mauthaus, Bushst. - 5,0 - Steinwiesen, Bhf. - 3,1 - Erlabrück - 0,4 - Buchschneidmühle - 2,0 - Zeyern, Gasthaus zum Löwen - 3,1 - Unterrodach, Flößermuseum - 3,1 - Höfles - 4,6 - Fröschbrunn - 1,8 - Neuses - 4,9 - Küps, Marktplatz - 2,0 - Oberlangenstadt - 1,6 - Nagel - 2,0 - Unterlangenstadt - 2,3 - Redwitz a.d.Rodach - 1,0 - Schneidmühle - 2,5 - Marktzeuln - 1,9 - Rodach-Mündung in den Main - 2,1 - Hochstadt a.Main, 200 m vom Bahnhof - 0,6 - Hochstadt a.Main

Wilde Rodach-Flößerweg = 27,6 km

Rauhenberg, Gasthaus - 3,3 - Bischofsmühle - 2,3 - Rauschenhammermühle - 5,8 - Elbersreuth - 2,5 - Fels - 10,7 - Wallenfels, Schule, 150 m zur Bushaltestelle - 3,0 - Buchschneidmühle

letzte eingearbeitete Änderung: 03.08.2015

Route

Blaupunkt WEG 22 BLAUPUNKT mit dem "Wildmeistersteig"

Behringersdorf - Heroldsberg - Schwand b.Nürnberg - Nürnberg - Neunhof = 61,8 km

Schwand b. Nürnberg - 4,3 - Finstermühle - 2,1 - Harrlach - 2,6 - Straßmühle - 1,9 - Asbach, Pfaffenholz - 4,1 - Pyrbaum - 4,4 - Oberlindelburg - 0,7 - Unterlindelburg - 4,5 - Schwarzenbruck - 1,4 - Ochenbruck, Bhf. - 4,0 - Moosbach - 2,6 - Birnthon - 2,5 - Netzstall - 1,3 - Brunn - 7,2 - Schwaig - 1,0 - Behringersdorf-Süd - 7,8 - Heroldsberg, Bhf. - 5,9 - Frauenkreuz - 3,5 - Nürnberg-Neunhof

letzte eingearbeitete Änderung: 02.04.2014

Route

Gelbstrich WEG 27 GELBSTRICH "Parzifal-Weg"

Nürnberg, Steinbrüchlein - Wolframs-Eschenbach

("Dr.-Richard-Sauber-Weg" von Nürnberg, Steinbrüchlein bis Wendelstein)Dr. Richard Sauber, Richter am Landgericht, später Rechtsreferent der Stadt Nürnberg, hat den FAV erheblich gefördert und den Naherholungsverein Lorenzer Reichswald ins Leben gerufen.

Wegteil 1: Steinbrüchlein - Rednitzhembach = 25,7 km

Steinbrüchlein - 2,8 - Glasersberg - 2,7 - Wendelstein, Kanalbrücke - 2,4 - Raubersried - 4,9 - Sperberslohe - 4,2 - Furth - 3,2 - Schwand b. Nürnberg - 1,2 - Kanalschleuse Leerstetten - 3,1 - Rednitzhembach - 1,2 - Rednitzhembach, Hp.

Wegteil 2: Büchenbach - Wolframs-Eschenbach = 37,1 km

Büchenbach, Hp. - 5,1 - Kühedorf - 1,0 - Kreuzstein - 1,3 - Ungerthal - 3,4 - Kammerstein - 3,9 - Albersreuth - 3,0 - Veitsaurach - 1,1 - Bertholdsdorf - 2,7 - Watzendorf-Nord - 2,4 - Reuth - 3,3 - Neuendettelsau, Bhf. - 3,0 - Kirschendorf - 6,9 - Wolframs-Eschenbach

letzte eingearbeitete Änderung: 02.04.2014

Route

weißes O auf Rot WEG 473 Weißes O auf Rot

FGV-Ostweg im Fichtelgebirge = 59,1 km

Dreiländereck - 1,4 - Oberprex - 1,7 - Schanz - 0,9 - Timpermühle - 3,6 - Faßmannsreuth - 4,8 - Waldparzelle Tiefenreut östlich von Rehau - 4,4 - Schönlind - 3,0 - Neuhausen - 2,1 - Prexhäuser - 1,9 - Wildenau, Grenze - 1,1 - Wildenau - 2,0 - Geyermühle - 5,8 - Hirschfelder Tor - 7,1 - Sommerhau - 3,6 - Hohenberg a.d.Eger, Burgplatz - 2,2 - Schirnding - 9,4 - Kappl, Dreifaltigkeitskirche - 4,1 - Waldsassen, Basilikaplatz

Zubringer Rehau = 3,9 km

Rehau, Maxplatz - 3,9 - Waldparzelle Tiefenreut östlich von Rehau

letzte eingearbeitete Änderung: 30.07.2016

Route

Blaupunkt WEG 81 BLAUPUNKT "Lauf - Pegnitz"

Lauf rechts d. Pegnitz - Thuisbrunn - Pegnitz = 63,1 km

Lauf, Bhf. rechts d. Pegnitz - 1,2 - Lauf a.d. Pegnitz, St. Kunigunda - 5,2 - Simonshofen - 2,1 - Laipersdorfer Kreuz - 0,8 - Laipersdorf - 1,1 - Kirchröttenbach - 2,9 - Lillinghof - 3,2 - Lillachquelle - 2,9 - Sollenberg - 1,8 - Gräfenberg, B2 - 4,3 - Neusles - 1,9 - Thuisbrunn - 2,4 - Egloffstein, Marktplatz - 0,6 - Egloffstein, Wanderparkplatz Südost - 1,4 - Affalterthal - 3,0 - Rothenhof - 3,1 - Bärnfels - 2,3 - Soranger - 2,4 - Regenthal, Sportplätze - 1,9 - Kirchenbirkig - 1,0 - Weidenloh - 2,0 - Siegmannsbrunn - 1,6 - Pottenstein - 3,5 - Prüllsbirkig - 2,0 - Unterhauenstein - 1,6 - Hollenberg - 1,9 - Körbeldorf - 2,4 - Voitshöhle - 2,4 - Pegnitz, Pegnitzquelle - 0,2 - Pegnitz, Touristinformation, 1,0 km vom Bhf.

letzte eingearbeitete Änderung: 29.01.2016

Route

Weinglas WEG 581 Weinglas "Glasschleifererweg"

Rundweg: Gehenhammer (Gde. Georgenberg) - Eslarn - Pleystein = 63,6 km

Ein weiteres Teilstück Moosbach - Goldbachschleife - Moosbach war 2014 nur zur Hälfte markiert,
Gehenhammer, Alte Mühle - 2,1 - Georgenberg - 0,6 - Danzerschleif - 1,6 - Galsterlohe - 0,6 - 7-Insel-Weiher - 1,8 - Neuenhammer - 0,9 - Schmidtlerschleif - 0,3 - Prollermühle - 1,5 - Hagenmühle - 2,3 - Peugenhammer - 3,3 - Pleystein, Kreuzberg - 2,3 - Trutzhofmühle - 1,9 - Lohma - 1,1 - Hammermühle - 1,1 - Gebhardtsreutherschleife - 2,5 - Moosbach - 1,0 - Leinschlag - 0,5 - Kemnitzerschleif - 2,2 - Saubersrieth, Bad - 2,4 - Tröbes-West - 8,8 - Eslarn, Atzmann-See - 1,5 - Eslarn, Rathaus - 0,3 - Eslarn, Bahnhof - 4,7 - Pfrentschweiher - 4,6 - Waidhaus, Bhf. - 1,7 - Geisterschlucht - 2,0 - Pleysteiner Sulzberg - 5,7 - Hagenhaus - 1,5 - Waldheim - 2,8 - Gehenhammer, Alte Mühle

letzte eingearbeitete Änderung: 10.10.2016

Route

schwarzes M auf Gelb  WEG 474 Schwarzes M auf Gelb

FGV-Mittelweg im Fichtelgebirge = 65,0 km

Bayreuth, Eremitage - 1,6 - Rodersberg - 1,6 - Höflas - 0,7 - Döhlau - 2,8 - Untersteinach - 15,0 - Ochsenkopf - 1,4 - Weißmainquelle - 0,6 - Weißmainfels - 2,0 - Bushst. Abzw. Fichtelberg - 1,6 - Seehaus - 2,0 - Schmierofenhütte - 1,7 - Vordorfermühle - 0,8 - Vordorf - 1,2 - Vierst - 5,4 - Bibersbach - 3,8 - Schönlind - 2,1 - Oberwoltersgrün - 3,4 - Stemmasgrün - 4,1 - Thierstein - 2,0 - Pfannenstiel - 4,2 - Neuhaus a.d. Eger - 2,4 - Steinhaus, Waldgaststätte - 1,8 - Heiligenberg - 2,8 - Hohenberg a.d.Eger

letzte eingearbeitete Änderung: 30.07.2016

Route

Blaustrich WEG 26 BLAUSTRICH "Aurach-Weg"

Fürth - Bad Windsheim = 65,1 km

Fürth, Bushst. Friedhof - 3,7 - Stadeln - 1,6 - Flexdorf - 4,0 - Untermichelbach - 0,9 - Obermichelbach - 4,1 - Hauptendorf - 2,8 - Herzogenaurach - 3,4 - Falkendorf - 1,3 - Münchaurach - 0,9 - Neundorf - 3,8 - Grieshof - 1,5 - Leitsmühle - 2,7 - Gunzendorf - 2,0 - Emskirchen - 2,4 - Ruine Altschauerberg - 0,5 - Schauerberger Mühle - 1,0 - Finkenmühle - 1,3 - Holzmühle - 1,2 - Kotzenaurach - 1,2 - Mosbach - 1,1 - Losaurach - 1,2 - Morbach - 1,2 - Mettelaurach - 0,9 - Klausaurach - 4,8 - Eichelberg - 0,8 - Holzhausen - 2,3 - Bühlberg - 3,7 - Weimersheim - 3,9 - Lenkersheim - 3,4 - Fränkisches Freilandmuseum - 1,5 - Bad Windsheim, Bhf.

letzte eingearbeitete Änderung: 24.01.2017

Route

Gelbpunkt WEG 563 GELBPUNKT

Pegnitz - Ebermannstadt = 66,6 km

Pegnitz, Touristinformation, 1,0 km vom Bhf. - 0,1 - Pegnitz, Pegnitzquelle - 2,7 - Buchau - 2,7 - Kaltenthal - 2,4 - Kleiner Kulm, Nordwestsattel - 1,9 - Kosbrunn - 3,0 - Unterhauenstein - 8,4 - Haselbrunn - 3,5 - Haßlach - 2,0 - Steifling - 1,7 - Brünnberg - 2,0 - Kirchahorn - 3,6 - Hannberg - 2,2 - Waischenfeld - 1,4 - Schlößlein - 3,8 - Breitenlesau, Kirche - 1,5 - Krämerslöcher - 2,9 - Wüstenstein - 3,7 - Leidingshof - 1,4 - Veilbronn - 1,3 - Totenstein - 1,0 - Volkmannsreuth - 2,5 - Dürrbrunn - 1,8 - Erfrorene Kinder Gedenkstein - 2,6 - Eschlipp - 3,5 - Burg Feuerstein - 2,6 - Ebermannstadt, Kirchenplatz - 0,4 - Ebermannstadt, Oberes Tor, Wasserschöpfrad

letzte eingearbeitete Änderung: 19.09.2016

Route

Blaustrich WEG 23 BLAUSTRICH "Anton-Leidinger-Weg"

Nürnberg, Tiergarten - Amberg = 69,6 km

Anton Leidinger (1898 - 1972), seit 1934 im Hauptvorstand des FAV, seit 1957 Hauptwegemeister, seit 1969 Ehrenhauptwegemeister.
Nürnberg, Tiergarten - 5,0 - Hirschenkopf - 4,8 - Brunn - 5,5 - Diepersdorf-West - 0,9 - Rockenbrunn - 0,6 - Haimendorf - 1,6 - Moritzberg - 3,3 - Gersdorf - 1,4 - Nonnenberg - 1,8 - Buchenberg - 2,5 - Klingenhof - 3,0 - Kucha - 7,3 - Waller - 1,2 - Lieritzhofen - 2,9 - Alfeld - 5,0 - Poppberg - 2,3 - Hainfeld - 3,8 - Schwenderöd - 2,1 - Altensee - 1,9 - Ritzenfeld - 5,3 - Ammerthal - 2,0 - Kemnathermühl - 4,2 - Gärbershof - 1,2 - Amberg, Wingershofer Tor
Route

JPilgermuschel WEG 201 JAKOBUS PILGERMUSCHEL "Jakobus Pilgerweg"

Oettingen - Harburg - Mertingen (Lkr. Donau-Ries) = 57,9 km

Oettingen, Jakobskirche - 4,4 - Megesheim, Kirche - 4,3 - Trendel - 1,7 - Polsingen - 5,1 - Amerbach - 2,6 - Wemding, Maria Brünnlein - 1,6 - Wemding, Marktplatz - 8,0 - Gosheim - 7,0 - Ronheim - 0,8 - Harburg - 6,1 - Harburger Karab, Steinbruch - 7,1 - Donauwörth, Altstadt, am Kaibach - 0,4 - Donauwörth, Donaubrücke - 1,4 - Nordheim - 3,6 - Bäumenheim - 3,8 - Mertingen, Hagenmühle

Zubringer Kaisheim = 12,1 km

Harburger Karab, Steinbruch - 4,7 - Kaisheim, Klosterkirche - 7,4 - Donauwörth, Altstadt, am Kaibach

letzte eingearbeitete Änderung: 08.04.2016

Route

Rotes M auf Weiß WEG 490 Rotes M auf Weiß

Rot-Main-Wanderweg = 61,2 km

Roter-Main-Ursprung - 8,8 - Creußen, Marktplatz - 0,8 - Creußen, Bhf. - 3,3 - Hagenohe - 5,4 - Schlehenberg - 3,4 - Aichig - 1,1 - Eremitenhof - 0,7 - Bayreuth, Eremitage - 1,4 - Laineck - 3,5 - Bayreuth, Annecy-Platz, 300 m vom Hbf. - 4,8 - Martinsreuth - 4,3 - Altenplos - 9,2 - Weinreichstein - 3,7 - Langenstadt - 3,1 - Partenfeld - 3,3 - Windischenhaig - 3,1 - Katschenreuth - 1,3 - Roter Main/Weißer Main-Zusammenfluß

letzte eingearbeitete Änderung: 30.07.2016

Route

BlauschrÄgkreuz WEG 24 BLAUSCHRÄGKREUZ"Rangau-Ostweg"

Schwabach - Höchstadt a.d.Aisch = 65,1 km

Schwabach-West, Alte Linde - 5,2 - Wildenbergen - 5,1 - Weiler - 2,7 - Buchschwabach - 1,5 - Trettendorf - 3,3 - Roßtal - 1,3 - Stöckach - 2,1 - Kernmühle - 6,1 - Cadolzburg - 3,5 - Roßendorf - 4,2 - Langenzenn - 0,7 - Hardhof, Hp. - 1,3 - Hardhof - 1,8 - Kirchfembach-West - 2,9 - Pirkach - 1,6 - Mausdorf-Ost - 3,0 - Neundorf - 0,9 - Münchaurach - 3,9 - Buch - 3,3 - Weisendorf - 1,6 - Oberlindach - 2,1 - Mechelwind - 1,5 - Biengarten - 5,5 - Höchstadt a.d. Aisch

Wegteil 2: Höchstadt a.d. Aisch - Pommersfelden = 9,2 km

Höchstadt a.d. Aisch, Schillerplatz - 3,6 - Nackendorf - 3,5 - Limbach - 2,1 - Pommersfelden, Bus-Hst. Ortsmitte

letzte eingearbeitete Änderung: 27.01.2016

Route

Jakobus Sonne WEG 481 Jakobus Sonne

Jakobusweg Fichtelgebirge = 70,5  km

Marktschorgast - 3,2 - Falls - 4,6 - Gefrees, Kirche - 4,0 - Kornbach - 3,9 - Hühnerhöfen - 2,0 - Ruppertsgrün - 4,0 - Weißenstadt, Marktplatz - 4,0 - Rudolfstein - 3,1 - Schneeberg - 2,0 - Nußhardt - 1,3 - Seehaus - 2,3 - Fichtelsee - 2,8 - Fichtelberg-Ost, 800 m vom Busbahnhof - 3,7 - Mehlmeisel - 5,4 - Geißberg - 2,6 - Gänskopfhütte, Abzw.. 200 m entfernt - 2,0 - Eckartsreuth - 1,1 - Kirchenpingarten - 3,3 - Kirmsees - 5,0 - Seybothenreuth, Bhf. - 4,8 - Unterölschnitz - 5,4 - Creußen, Bhf.

letzte eingearbeitete Änderung: 25.09.2016

Route

Gelbstrich WEG 151 GELBSTRICH

Simmelsdorf (Lkr. Nürnberger Land) - Thurnau (Lkr. Kulmbach) = 70,8 km

Simmelsdorf, Bhf. - 0,7 - Bühl - 3,8 - Winterstein - 1,8 - Leidstein - 3,0 - Hiltpoltstein - 6,2 - Obertrubach - 4,3 - Soranger-West - 2,6 - Allersdorf - 3,1 - Prügeldorf - 3,2 - Gößweinstein - 1,1 - Stempfermühle - 1,2 - Behringersmühle - 3,6 - Schottersmühle - 1,9 - Doos, Brücke - 3,0 - Rabeneck - 1,9 - Pulvermühle - 0,7 - Hammermühle - 0,8 - Waischenfeld - 2,6 - Nankendorf - 2,7 - Plankenfels - 3,7 - Stechendorf - 4,7 - Hollfeld, Bayreuther Straße - 2,7 - Kainach - 2,4 - Wonsees - 1,7 - Sanspareil - 1,5 - Großenhül - 5,9 - Berndorf

letzte eingearbeitete Änderung: 27.02.2016

Route

weißes N WEG 471 Weißes N auf Rot

FGV-Nordweg im Fichtelgebirge = 71,3 km

Kulmbach, Marktplatz - 0,7 - Plassenburg - 3,9 - Fölschnitz - 3,2 - See - 3,2 - Neuenmarkt-Nord, 1,8 km vom Bahnhof - 2,6 - Wirsberg - 4,2 - Grundmühle - 3,7 - Falls - 4,6 - Gefrees, Kirche - 4,0 - Kornbach - 5,3 - Zellerfels - 2,1 - Waldsteinhaus - 6,9 - Epprechtstein - 0,9 - Vorderes Buchhaus - 2,5 - Kirchenlamitz - 2,6 - Niederlamitz - 0,7 - Kirchenlamitz-Ost, Bhf. - 2,2 - Ruine Hirschstein - 1,4 - Großer Kornberg - 1,1 - Vorsuchhütte - 3,5 - Brunn - 2,6 - Vielitz - 2,6 - Selb, Bhf. - 2,5 - Stopfersfurth - 2,4 - Fischerhütte am Markgrafenteich - 1,9 - Hirschfelder Tor

letzte eingearbeitete Änderung: 01.09.2016

Route

Roter Tropfen WEG 39 ROTER TROPFEN "Ansbach - Hohenlandsberg"

Ansbach - Hohenlandsberg (Gde. Weigenheim) = 73,9 km

Ansbach-Nord, Fürstenstraße - 2,7 - Egloffswinden - 3,0 - Schönbronn - 3,2 - Wüstendorf - 2,7 - Lindach - 2,3 - Rügland - 0,8 - Rosenberg - 2,8 - Andorf - 2,4 - Ebersdorf - 6,6 - Neuhof a.d. Zenn - 6,0 - Markt Erlbach, Bhf. - 1,9 - Knochenhof - 1,0 - Kappersberg - 1,4 - Kotzenaurach - 1,2 - Mosbach - 2,6 - Herrnneuses - 5,2 - Neustadt a.d. Aisch, Plärrer - 0,7 - Riedfeld - 5,2 - Virnsbergerhaag - 2,3 - Unternesselbach - 5,7 - Dutzenthal - 2,6 - Deutenheim - 5,8 - Markt Nordheim - 5,8 - Ruine Hohenlandsberg

letzte eingearbeitete Änderung: 02.02.2014

Route

schwarzes S auf Gelb WEG 475 Schwarzes S auf Gelb

FGV-Südweg im Fichtelgebirge = 74,9 km

Neuenmarkt-Wirsberg, Bhf. - 4,7 - Streitmühle - 1,9 - Gössenreuth - 2,1 - Micheldorf - 2,5 - Bad Berneck i.Fichtelgebirge, Busbahnhof - 2,8 - Goldmühl - 2,1 - Brandholz - 1,1 - Fürstenstein - 6,9 - Warmensteinach, Bhf. - 4,1 - Kreuzstein - 3,5 - Bayreuther Haus - 6,5 - Günzlas - 1,9 - Plößberg - 1,1 - Immenreuth, Bhf - 3,3 - Kulmain - 2,7 - Zinst - 1,9 - Armesberg, 5 Min. unter der Gipfelkirche - 0,3 - Erdenweis - 2,2 - Trevesen - 5,3 - Reiseneckerfelsen - 0,9 - Waldhaus - 2,4 - Bärnhöhe - 2,8 - Frauenreuth - 2,3 - Friedenfels - 2,2 - Voitenthann - 1,2 - Muckenthal - 2,5 - Kornthan - 3,7 - Wiesau, Bhf.

letzte eingearbeitete Änderung: 30.07.2016

Route

fränkisches Steinreich WEG 569 "FRÄNKISCHES STEINREICH"

Waldstein - Schübelhammer (Gde. Schwarzenbach am Wald) = 76,4 km

Waldsteinhaus - 0,9 - Arnsteinfels - 2,1 - Sächsische-Saale-Quelle - 2,1 - Zell - 3,5 - Grossenau - 2,8 - Mödlenreuth - 2,6 - Bucheckeinzel - 2,0 - Tennersreuth - 2,5 - Fleisnitzmühle - 3,0 - Stammbach - 2,7 - Weißenstein, Aussichtsturm - 3,8 - Gundlitz - 6,4 - Steinbach - 2,0 - Marienweiher - 3,6 - Hermes - 6,4 - Kupferberg - 1,2 - Schieferberg - 3,0 - Guttenberg, Schloßallee - 5,3 - Triebenreuth - 2,3 - Steinachklamm - 2,9 - Schlopp - 2,7 - Premeusel - 4,2 - Pressecker Knock, Aussichtsturm - 0,9 - Presseck - 5,6 - Köstenberg - 0,7 - Köstenhof - 1,2 - Schübelhammer

letzte eingearbeitete Änderung: 16.09.2015

Route

Gelbstrich WEG 349 GELBSTRICH

Lillachquelle (Gde. Gräfenberg) - Schederndorf(Gde. Stadelhofen) = 76,5 km

Lillachquelle - 2,2 - Dorfhaus - 1,7 - Weißenohe, Bhf. - 1,9 - Teufelstisch - 4,8 - Kasberger Linde - 1,6 - Rangen - 9,1 - St. Moritz - 1,3 - Leutenbach, Kirchplatz - 4,2 - Kolmreuth - 1,6 - Pretzfeld - 3,0 - Ebermannstadt, Kirchenplatz - 2,8 - Gasseldorf - 3,0 - Unterleinleiter - 2,2 - Veilbronn - 2,8 - Traindorf - 1,2 - Heiligenstadt i.OFr., Marktplatz - 1,4 - Zoggendorf - 1,5 - Burggrub - 1,4 - Oberleinleiter - 1,1 - Heroldsmühle - 4,3 - Laibarös - 5,3 - Ludwag - 2,0 - Gügel - 1,1 - Giechburg - 3,2 - Scheßlitz - 1,8 - Burgellern - 1,3 - Schlappenreuth - 6,7 - Gräfenhäusling - 2,0 - Schederndorf

letzte eingearbeitete Änderung: 13.05.2016

Route

Grünkreuz WEG 18 GRÜNKREUZ "Deutschherrenweg"

Nürnberg-Eibach - Neustadt a.d.Aisch = 77,1 km

Nürnberg-Eibach - 1,3 - Gerasmühle - 2,3 - Bertelsdorf - 2,4 - Gutzberg - 1,5 - Unterbüchlein - 0,9 - Oberbüchlein - 0,7 - Sichersdorf - 3,2 - Weitersdorf - 1,1 - Roßtal, Bhf. - 1,0 - Roßtal - 4,6 - Fernabrünst - 3,9 - Großhabersdorf - 5,2 - Lentersdorf - 3,7 - Dietenhofen - 1,8 - Leonrod - 7,2 - Rosenberg - 0,8 - Rügland - 8,1 - Virnsberg - 2,7 - Sondernohe - 2,4 - Oberaltenbernheim - 1,8 - Unteraltenbernheim - 0,7 - Hechelbach - 2,2 - Steinbach - 2,0 - Schußbachwaldhaus - 3,8 - Linden - 7,0 - Oberroßbach - 1,6 - Unterschweinach - 3,2 - Neustadt a.d. Aisch, Bhf.

letzte eingearbeitete Änderung: 25.11.2015

Route

grünes Schlüsselloch WEG 21 GRÜNES SCHLüSSELLOCH

Neustadt a.d.Aisch - Feuchtwangen = 77,8 km

Neustadt a.d. Aisch, Bhf. - 3,1 - Unterschweinach - 1,6 - Oberroßbach - 7,0 - Linden - 3,8 - Schußbachwaldhaus - 2,0 - Steinbach - 2,2 - Hechelbach - 0,7 - Unteraltenbernheim - 1,8 - Oberaltenbernheim - 2,4 - Sondernohe - 2,7 - Virnsberg - 3,5 - Flachslanden - 8,2 - Buhlsbach - 2,5 - Lehrberg - 3,0 - Hürbel a. Rangen - 0,8 - Kreuzeiche - 1,4 - Hinterholz - 4,0 - Winden - 2,2 - Leutershausen - 1,1 - Sachsen - 6,5 - Büchelberg - 2,7 - Atzenhofen - 4,3 - Weinberg - 3,6 - Hinterbreitenthann - 0,8 - Vorderbreitenthann - 0,8 - Bronnenmühle - 1,6 - Glashofen - 3,5 - Feuchtwangen, Oberes Tor

letzte eingearbeitete Änderung: 03.12.2016

Route

Blaustrich WEG 20 BLAUSTRICH "Jean-Haagen-Weg"

Fürth - Rothenburg ob der Tauber = 79,0 km

Jean Haagen war 1914 Gründer des Fränkischen Albvereins. 1918 übersiedelte er nach Rothenburg.
Fürth, Hbf., Südausgang - 1,6 - Fürth-Westvorstadt - 2,8 - Fürth-Oberfürberg - 4,2 - Egersdorf, Hp. - 1,1 - Egersdorf - 1,9 - Cadolzburg - 10,4 - Kirchfarrnbach - 4,9 - Hirschneuses - 3,4 - Unterfeldbrecht - 1,4 - Oberfeldbrecht - 1,8 - Kräft - 1,1 - Daubersbach - 3,5 - Wimmelbach - 5,1 - Virnsberg - 9,5 - Oberdachstetten, Bhf. - 1,9 - Anfelden - 14,4 - Nordenberg - 5,0 - Wachsenberg - 2,1 - Schafhof - 2,9 - Rothenburg ob der Tauber, Vorm Würzburger Tor

letzte eingearbeitete Änderung: 24.01.2017

Route

GelbRotGelb-Senkrechtstrich WEG 584 GelbRotGelbSenkrechtstrich "Karl-Krampol-Weg"

Amberg, Mariahilfberg - Schwarzach an der Grenze zu Tschechien = 79,6 km

Mariahilfberg, Parkplatz - 1,8 - Raigering - 5,9 - Thann - 3,8 - St. Johann - 2,1 - Finsterbachquelle - 1,5 - Ellersdorf - 0,8 - Bärnmühle - 4,5 - Gösselsdorf - 4,4 - Passelsdorf - 4,3 - Nabburg, Rathaus - 1,7 - Diendorf - 4,1 - Eckendorf - 4,3 - Guteneck - 0,5 - Felsmühle - 5,3 - Enzelsberg - 3,8 - Nottersdorf - 2,5 - Obermurach - 2,0 - Kätzlesberg - 4,7 - Konatsried - 2,3 - Lind - 4,9 - Rackenthal - 5,6 - Schönsee - 1,8 - Maria-Magdalena-Grotte - 0,8 - Drechselber - 2,9 - Stadlern - 3,3 - Schwarzach, Grenze

letzte eingearbeitete Änderung: 10.10.2016

Route

weißes W auf Rot WEG 472 Weißes W auf Rot

FGV-Westweg im Fichtelgebirge = 81,4 km

Münchberg, Bhf. - 2,2 - Straas - 2,9 - Biengarten - 2,5 - Oelschnitz - 4,6 - Weißenstein, Aussichtsturm - 0,2 - Weißensteinquelle - 2,5 - Streitau - 3,2 - Gefrees, Stadthalle - 3,3 - Entenmühle - 2,2 - Stein, Burg - 0,3 - Hans-Wagner-Brunnen - 3,0 - Bad Berneck i.Fichtelgebirge, Beim Marktplatz - 1,0 - Dendrologischer Garten - 1,8 - Kutschenrangen - 1,6 - Vorderröhrenhof - 0,7 - Escherlich - 3,0 - Beerfleck - 0,5 - Fürstenstein - 13,2 - Kattersreuth - 1,9 - Sophiental-Nord - 4,2 - Hahnengrün - 1,1 - Haidenaabquelle - 4,8 - Hölzlmühle - 2,0 - Tannenberg-Skilift - 1,5 - Plößberg - 1,1 - Immenreuth, Bhf - 3,6 - Oberbruck - 2,0 - Kemnath - 3,8 - Reuth b.Kastl - 2,0 - Kastl - 1,8 - Weha - 2,9 - Rauher Kulm Westhang, 10 Min. unter dem Gipfel

letzte eingearbeitete Änderung: 30.07.2016

Route

Rotkreuz WEG 17 ROTKREUZ "Rangau-Querweg"

Dachsbach (Lkr. Neustadt a.d. Aisch-Bad Windsheim) - Gunzenhausen = 84,4 km

DDachsbach - 4,5 - Emelsdorf - 2,1 - Tanzenhaid - 2,5 - Oberalbach - 4,3 - Emskirchen - 2,4 - Ruine Altschauerberg - 2,6 - Dürrnbuch - 3,5 - Lenzenhaus - 1,5 - Wilhermsdorf - 0,4 - Wilhermsdorf Mitte, Bhf. - 1,6 - Dippoldsberg - 1,2 - Meiersberg - 2,8 - Kirchfarrnbach - 5,9 - Walburgswinden - 0,4 - Neudietenholz - 2,6 - Dietenhofen - 1,2 - Haunoldshofen - 2,1 - Warzfelden - 1,0 - Kleinhabersdorf - 3,1 - Bruckberg - 3,2 - Adelmannssitz - 0,9 - Vestenberg - 3,2 - Wicklesgreuth, Bhf. - 2,5 - Herpersdorf - 2,4 - Lichtenau - 1,4 - Boxbrunn - 2,8 - Gotzenmühle - 5,3 - Wolframs-Eschenbach, Oberes Tor - 4,6 - Drei Buchen - 1,6 - Lindenbühl - 4,3 - Büchelberg - 3,7 - Sinderlach - 2,8 - Gunzenhausen, Bhf.

letzte eingearbeitete Änderung: 25.11.2015

Route

fraenk. Dünenweg WEG 222 Rotgelbe Düne "Fränkischer Dünenweg"

Rundweg im Landkreis Nürnberger Land = 85,3 km

Altdorf, Bhf. - 1,6 - Röthenbach b. Altdorf, Süd - 5,3 - Unterer Egelsee - 0,6 - Oberer Egelsee - 2,2 - Ernhofer Berg - 4,8 - Entenberg - 2,1 - Nonnenberg - 1,4 - Gersdorf - 3,3 - Moritzberg - 1,6 - Haimendorf - 2,1 - Himmelgarten - 2,4 - Röthenbach a.d. Pegnitz, Seespitze - 1,6 - Wetzendorf - 2,2 - Rückersdorf - 3,9 - Behringersdorf-Süd - 1,8 - Malmsbach - 4,2 - Hirschenkopf - 4,5 - Brunn-Nordwest - 2,1 - Röthenbachschlucht-Nord - 5,0 - Röthenbachschlucht-Süd - 0,8 - Ungelstetten - 3,6 - Moosbach - 6,3 - Feucht, Bhf. - 3,6 - Kanalbrücke beim Gugelhammer - 2,6 - Brückkanal - 2,0 - Gustav-Adolf-Höhle - 1,5 - Schwarzenbruck - 1,5 - Ochenbruck, Eisenbahnviadukt über die Schwarzach - 3,2 - Pattenhofen, Schwarzachbrücke - 1,2 - Burgthann-Nord, Schwarzachbrücke - 2,3 - Grünsberg - 1,6 - Lochmannshof - 0,2 - Prackenfels - 2,2 - Altdorf, Bhf.

letzte eingearbeitete Änderung: 23.04.2016

Route

Blauschrägkreuz WEG 579 BLAUSCHRÄGKREUZ "Vilstalwanderweg"

Kleinschönbrunn - Kallmünz = 85,7 km

Kleinschönbrunn, Vilsquelle - 2,8 - Seugast - 9,7 - Gressenwöhr - 3,2 - Vilseck, Marktplatz - 1,5 - Schlicht - 1,6 - ehemaliger Kalkofen bei Reisach - 2,7 - Gumpenhof - 1,4 - Heroldsmühle - 1,6 - Irlbach - 5,4 - Hahnbach - 2,0 - Kümmersbuch - 4,2 - Altmannshof - 1,8 - Traßlberg - 4,8 - Amberg, Vilstor - 0,6 - Amberg, Wingershofer Tor - 3,7 - Haselmühl - 4,7 - Theuern - 4,4 - Wolfsbach - 3,8 - Ensdorf-West - 2,9 - Rieden - 3,4 - Vilshofen - 3,5 - Markhof - 1,9 - Schmidmühlen - 3,7 - Emhof - 4,2 - Dietldorf-West - 2,6 - Rohrbach - 1,6 - Traidendorf - 2,0 - Kallmünz

letzte eingearbeitete Änderung: 16.10.2016

Route

MD WEG 15 MD "Main-Donau-Weg, Querverbindung Feuchtwangen - Pappenheim"

Feuchtwangen - Pappenheim = 85,8 km

Feuchtwangen, Marktplatz - 3,1 - Rißmannschallbach - 4,6 - Oberahorn - 0,8 - Unterahorn - 0,4 - Jakobsmühle - 4,3 - Mittelschönbronn - 2,1 - Wieseth - 2,2 - Bruck - 1,9 - Waizendorf - 1,4 - Bechhofen - 2,3 - Heinersdorf - 1,1 - Burgstallmühle - 3,2 - Arberg - 3,1 - Goldbühl - 2,5 - Oberhambach - 1,9 - Unterhambach - 7,1 - Gunzenhausen, Altmühlbrücke - 0,5 - Gunzenhausen, Stadthallensteg - 8,6 - Gnotzheim - 2,4 - Spielberg - 4,8 - Heidenheim - 7,4 - Steinbühl - 4,2 - Windischhausen - 4,5 - Heumöderntal - 3,5 - Treuchtlingen, Rathaus - 3,1 - Dietfurt i. MFr. - 4,8 - Pappenheim

letzte eingearbeitete Änderung: 25.11.2015

Route

Jakobsmuschel WEG 16 JAKOBSMUSCHEL "Mittelfränkischer Jakobsweg"

Deutenbach (Stadt Stein bei Nürnberg) - Rothenburg o.d.T. = 86,3 km

Siehe auch WEG 11 , Ostteil des Fränkischen Jakobswegs: Ensdorf - Deutenbach und
WEG 202 : Effeltrich - Deutenbach

Stein-Deutenbach - 1,7 - Oberweihersbuch - 3,0 - Unterbüchlein - 0,9 - Oberbüchlein - 0,7 - Sichersdorf - 3,2 - Weitersdorf - 1,1 - Roßtal, Bhf. - 1,0 - Roßtal - 4,2 - Fernabrünst-Ost - 2,3 - Wendsdorf - 1,7 - Bürglein-Ost - 0,3 - Bürglein - 0,5 - Böllingsdorf - 5,7 - Heilsbronn - 5,2 - Großhaslach - 3,5 - Reckersdorf - 2,0 - Forst - 3,5 - Weihenzell - 2,9 - Wernsbach b. Ansbach - 2,6 - Röshof - 3,3 - Buhlsbach - 2,5 - Lehrberg - 2,6 - Unterheßbach - 4,1 - Häslabronn - 4,4 - Colmberg, Schloß - 4,1 - Oberhegenau - 1,8 - Binzwangen - 2,7 - Stettberg - 6,5 - Karrachmühle - 3,3 - Wachsenberg - 2,1 - Schafhof - 2,9 - Rothenburg ob der Tauber, Vorm Würzburger Tor

letzte eingearbeitete Änderung: 25.11.2015

Route

Blaukreuz WEG 552 BLAUKREUZ "Markgrafenweg"

Erlangen - Bayreuth = 86,4 km

Erlangen, Waldkrankenhaus - 3,2 - Atzelsberg - 1,6 - Adlitz - 1,1 - Marloffstein, Dreifaltigkeits-Denkmal - 4,3 - Honings - 2,1 - Hetzles - 2,6 - Streitbaum - 4,1 - Regensberg - 3,4 - Kasberger Linde - 3,5 - Gräfenberg, Am Bach - 4,3 - Hohenschwärz - 3,5 - Egloffstein, Wanderparkplatz Südost - 1,7 - Mostviel - 2,3 - Schlehenmühle - 1,7 - Wichsenstein - 1,5 - Heidekreuz - 5,7 - Gößweinstein - 1,2 - Paulinenhöhe - 0,2 - Johannisburg - 0,5 - Behringersmühle - 4,3 - Unterailsfeld - 1,1 - Oberailsfeld - 2,3 - Schneiderloch - 3,5 - Kirchahorn, Ailsbachbrücke - 0,8 - Christanz - 2,2 - Freiahorn - 2,6 - Vordergereuth - 3,2 - Altenhimmel - 3,3 - Creez-Nordwest - 2,8 - Pittersdorf - 0,6 - Steinmühle - 0,7 - Poppenmühle - 0,6 - Finkenmühle - 2,8 - Sonnenleithen - 1,0 - Forstmühle - 3,1 - Bayreuth-Altstadt, Bhf. - 3,0 - Bayreuth, Annecy-Platz, 300 m vom Hbf.

letzte eingearbeitete Änderung: 12.03.2017

Route

blaues N auf weiß WEG 572 Blaues N "Nortwaldweg"

Wetzstein (Thüringen, Staatsforst Lehesten) - Bayreuth = 88,0 km

Wetzstein, Altvaterturm - 2,1 - Brennersgrün - 11,0 - Nordhalben, Rathaus - 0,8 - Nordhalben, Alte Marter - 1,8 - Mauthaustalsperre Nordende - 5,8 - Mauthaus, Bushst. - 5,1 - Neuengrün - 1,7 - Schindelthal - 4,2 - Wallenfels, Marktplatz - 6,7 - Köstenschmölz, Wanderheim - 5,6 - Presseck - 4,1 - Schlackenmühle - 1,5 - Papiermühle - 1,5 - Neumühle - 1,6 - Triebenreuth - 3,7 - Guttenberg, Schloßallee - 2,5 - Kupferberg - 3,7 - Neufang - 0,7 - Ruine Heilingskirche - 1,9 - Wirsberg - 6,0 - Himmelkron - 1,8 - Lanzendorf - 0,7 - Kremitz - 2,5 - Lindenhof - 1,2 - Oberaltenreuth - 1,9 - Ramsenthal - 1,4 - Crottendorf - 3,8 - Bayreuth, Hohe Warte - 1,3 - Bayreuth, Festspielhaus - 1,1 - Bayreuth, Hbf. - 0,3 - Bayreuth, Annecy-Platz

letzte eingearbeitete Änderung: 12.03.2017

Route

Rotschränkreuz WEG 550 ROTSCHRÄGKREUZ "Main-Mies-Weg"

Rotmainquelle - Quellgebiet der Mies = 88,4 km

Roter-Main-Ursprung - 8,5 - Creußen, Bahnhofstr., 600 m vom Bahnhof - 5,6 - Seidwitz - 4,7 - Kleinkorbis - 2,7 - Katzenbühl - 2,9 - Tremau - 4,0 - Neustadt am Kulm - 1,1 - Rauher Kulm - 4,3 - Kastl - 2,0 - Neuenreuth - 3,8 - Kuschberg - 1,5 - Albenreuth - 3,5 - Aschenhof - 3,0 - Erbendorf - 5,5 - Thumsenreuth - 0,8 - Erlhammer - 1,5 - Escheldorf - 1,5 - Josephshof - 1,9 - Ödwalpersreuth - 1,8 - NSG Waldnaabtal, Blockhütte - 1,6 - Mühlnickelweiher - 2,1 - Falkenberg - 5,5 - Rothenbürg - 1,1 - Rothenbürger Weiher - 3,9 - Tirschenreuth-Süd - 2,8 - Kleinkonreuth - 1,2 - Gründlbach - 3,5 - Marchaney - 5,3 - Kostenberg - 0,8 - Griesbach

letzte eingearbeitete Änderung: 20.08.2016

Route

Grünstrich WEG 19 GRÜNSTRICH "Zollernweg"

Schwabach - Gickelhausen (Gde. Adelshofen, Lkr. Ansbach) = 92,1 km

Schwabach, Wasserwerk - 5,0 - Waikersreuth - 1,4 - Volkersgau - 2,7 - Unterprünst - 4,9 - Rohr - 2,9 - Göddeldorf - 3,2 - Weiterndorf - 1,9 - Heilsbronn - 4,5 - Höfstetten - 2,4 - Markttriebendorf - 2,1 - Kehlmünz - 3,6 - Dietenhofen - 1,8 - Leonrod - 1,8 - Ebersdorf-Süd - 2,1 - Andorf - 0,7 - Frickendorf - 1,9 - Unternbibert - 7,6 - Virnsberg - 9,6 - Oberdachstetten - 3,4 - Anfelden - 3,9 - Ermetzhof - 4,6 - Hornau - 4,3 - Teufelshäusel - 4,2 - Steinach b. Rothenburg, Bhf. - 0,5 - Gallmersgarten - 2,6 - Habelsee - 4,0 - Ohrenbach - 1,7 - Oberscheckenbach - 2,8 - Gickelhausen

letzte eingearbeitete Änderung: 25.11.2015

Route

Rotkreuz WEG 47 ROTKREUZ "Eppeleinsweg"

Erlangen-Buckenhof - Postbauer-Heng (Lkr. Neumarkt i.d.OPf.) = 70,2 km

Am 15.05.1381 wurde der ohne eigenes Verschulden verarmte Adlige, später Raubritter Eckelein (Eppelein) von Gailingen in Postbauer gerädert und geköpft. Das Wegstück durch die Bitterbach-Schlucht ist 1954 nach dem ersten Naturschutzbeauftragten des früheren Landkreises Lauf, Rektor Hans Hofmann (1886 - 1963), benannt worden.
Buckenhof - 2,5 - Fuchsstein - 3,3 - Hasenstein - 0,8 - Kreuzstein - 2,3 - Bannwald-Denkmal - 2,8 - Unterschöllenbach - 2,7 - Brand - 3,2 - Forth, Bhf. - 2,3 - Eckenhaid - 2,9 - Neunhof - 2,5 - Nuschelberg - 2,8 - Rudolfshof, Bitterbach - 2,3 - Lauf, Bhf. rechts d. Pegnitz - 1,1 - Lauf, Bhf. links d. Pegnitz - 3,2 - Schönberg - 3,1 - Moritzberg - 3,2 - Pötzling - 1,1 - Oberhaidelbach - 1,5 - Langes Ried - 2,2 - Weißenbrunn - 4,9 - Röthenbach b. Altdorf, Süd - 1,6 - Altdorf, Bhf. - 1,8 - Teufelshöhle - 0,5 - Prethalmühle - 2,0 - Westhaid - 2,0 - Burgthann-Nord, Schwarzachbrücke - 3,3 - Schwarzenbach - 1,4 - Peunting - 2,8 - Brentenberg - 1,3 - Dillberg, Sender - 0,6 - Buch - 1,8 - Postbauer-Heng, Sportplatz - 0,4 - Postbauer-Heng, Bhf.

Wegteil 2: Postbauer-Heng - Neumarkt-Nordost = 23,2 km

Postbauer-Heng, Sportplatz - 1,0 - Postbauer-Nord, Kirche - 2,1 - Kemnath - 2,0 - Heng - 4,8 - Pölling, Bhf. - 0,9 - Rittershof - 4,6 - Staufer Berg - 0,5 - Stauf - 3,7 - Neumarkt i.d. OPf., Bhf. - 1,2 - Neumarkt i.d. OPf., Stadtpark - 2,4 - Neumarkt i.d. Opf.-Stadtrand-Nordost

letzte eingearbeitete Änderung: 18.12.2016

Route

Blaustrich WEG 67 BLAUSTRICH

Neunkirchen am Sand - Hirschaid (Lkr. Bamberg) = 93,9 km

Neunkirchen a. Sand, Bhf. - 4,5 - Kersbach - 1,7 - Rothenberg, Berggasthaus - 0,9 - Rabenshofer Kreuz - 0,4 - Enzenreuth - 0,7 - Oberer Herrenschlag - 3,7 - Schloßberg - 1,0 - Osternohe-Nord - 2,3 - Hienberg - 1,9 - Simmelsdorf, Bhf. - 0,7 - Bühl - 3,4 - St. Helena - 0,6 - Naifer Quelle - 1,6 - Ittling-Nord - 2,3 - Spies, Lindenplatz - 0,9 - Eibgrat-West, Parkplatz - 1,5 - Eibenthal - 1,0 - Reuthof - 4,0 - Betzenstein - 2,4 - Hüll-Nordost - 4,5 - Waidach - 1,0 - Kühlenfels - 1,7 - Schüttersmühle - 0,7 - Teufelshöhle - 2,3 - Pottenstein - 2,8 - Weidmannsgesees - 1,9 - Kleinlesau-Ost - 2,6 - Zauppenberg - 1,4 - Rabenstein - 2,7 - Pulvermühle - 1,5 - Waischenfeld - 1,9 - Heroldsberg - 2,0 - Hubenberg - 2,4 - Siegritzberg - 3,2 - Wüstenstein, Aufseßbrücke - 1,4 - Draisendorf - 3,2 - Neudorf - 3,6 - Heiligenstadt i.OFr., Marktplatz - 6,2 - Kalteneggolsfeld - 4,2 - Frankendorf - 1,6 - Ketschendorf - 2,4 - Seigendorf - 3,2 - Hirschaid, Bhf.

letzte eingearbeitete Änderung: 12.12.2016

Route

PP-Weg WEG 13 PP "Paul-Pfinzing-Weg"

Rundweg um das ehemalige Pflegamt Hersbruck = 97,9 km

Die Markierung ist dem Nürnberger Kartographen Paul Pfinzing d.ä. gewidmet. Er hat 1594 den Pfinzing-Atlas, ein Kartenwerk über die 1505 erworbenen Gebiete der Reichsstadt Nürnberg angelegt. Die Markierung folgt der Grenze des damaligen Nürnberger Pflegamts Hersbruck mit ihren historischen Grenzsteinen.
Reichenschwand, Bhf. - 7,1 - Moosbrunner Berg - 1,9 - Morsbrunn - 5,7 - Götzlesberg - 1,7 - Hormersdorf - 5,4 - Hohenstein - 1,8 - Treuf - 1,7 - Griesmühle - 0,9 - Harnbach - 0,9 - Enzendorf - 2,7 - Artelshofen-West - 3,1 - Vorra - 2,5 - Fischbrunn - 2,7 - Pass Azelstein-Mittagsfels - 1,6 - Neutras - 1,3 - Bürtel - 2,6 - Deinsdorf - 1,4 - Oed, Pegnitzbrücke - 0,9 - Weigendorf - 0,7 - Hartmannshof, Schule - 1,9 - Haunritz-West - 2,2 - Lichtenegg, Bus-Hst. - 4,1 - Hofstetten - 1,2 - Claramühle - 4,4 - Alfeld - 0,7 - Ziegelhütte - 1,8 - Nonnhof - 1,4 - Merzenkreuz - 2,1 - Waller - 13,3 - Entenberg - 1,4 - Oberhaidelbach - 1,1 - Pötzling - 1,1 - Unterhaidelbach - 2,1 - Moritzberg, Ostschulter - 2,8 - Weigenhofen - 2,9 - Nessenmühle - 3,2 - Ottensoos, Bhf. - 3,6 - Reichenschwand, Bhf.

letzte eingearbeitete Änderung: 25.11.201

Route

Wasserscheide WEG 530 Wasserscheide "Europäischer Wasserscheideweg"

Schnelldorf - Ansbach = 99,7 km

Schnelldorf, Bhf. - 3,2 - Erlensee - 5,9 - Grüb - 3,9 - Obergailnauer Bergsturz - 0,4 - Obergailnau - 4,0 - Oberoestheim - 5,7 - Schillingsfürst, Schloß - 5,8 - Sengelhof - 2,1 - Schönbronn - 9,9 - Bushst. Abzw. Wachsenberg - 6,4 - Linden - 1,2 - Nordenberg - 5,1 - Wildbad-Ost - 0,9 - Hirschteich, Altmühlursprung - 10,4 - Landsknecht - 4,4 - Obersulzbach - 5,1 - Colmberg, Kirche - 6,0 - Hinterholz - 0,9 - Gumbertusbrunnen - 4,5 - Lengenfeld - 5,1 - Elpersdorf - 4,0 - Ansbach, Teufelsgrabenweg - 0,6 - Ansbach, Waldfriedhof - 2,0 - Ansbach, Reiterzentrum - 1,0 - Ansbach, Feldstraße - 1,2 - Ansbach, Bhf.

letzte eingearbeitete Änderung: 28.12.2016

Route